SATTELZUBEHÖR UND GURTE

Dem Sattelgurt fällt eine wichtige Bedeutung beim Reiten zu. Mit ihm befestigt man den Sattel am Pferderücken. Bei der Auswahl des Sattelgurtes sollte man auf die richtige Länge und Breite achten. Der Sattelgurt sollte die Ellbogenfreiheit des Pferdes nicht beeinträchtigen. Man sollte darauf achten, dass zwischen dem Ellbogenhöcker und dem Sattelgurt immer eine Handbreit Platz ist. Es wird zwischen 2 Arten an Gurten unterschieden. Dem Kurzgurt benötigt man zum Dressurreiten, weil der Dressursattel lange Gurtstrupfen hat. Zum Vielseitigkeitsreiten oder zum Springreiten benötigt man einen Langgurt, weil die Gurtstrupfen kurz sind.
Ihr könnt zwischen verschiedenen Materialien wählen. Es gibt Sattelgurte aus : Leder , Neopren , Baumwolle. Die meisten Gurte kann man in der Waschmaschine waschen.
Ledersattelgurt -Beginner-
49,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ledersattelgurt -Soft-, beidseitig Elastik
94,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ledersattelgurt mit abnehmbarem Lammfell
149,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ledersattelgurt mit Gummizug
59,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ledersattelgurt, geschwungen
54,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sattelgurt mit Brustschutz
89,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sattelgurt mit Brustschutz -Soft-
114,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 17 Artikeln)